Zölle, Zinsängste, Zitterpartie - unsere Fonds haben sich in einer durchaus turbulenten Marktphase mehr als gut behauptet. Wir waren short in Aktien und konnten daher deutlich punkten.

Nun gilt es, die Chancen auch zu nutzen, die häufig in fallenden Märkten entstehen.

Wie sich unsere Fonds auf dieses Szenario positionieren und wie die Entwicklung im abgelaufenen Monat war, erfahren Sie je nach Fonds hier:

sentix Fonds Aktien Deutschland   /   sentix Risk Return -A- (aktienorientiert)   /   sentix Risk Return -M- (Multi Asset)   /   sentix Total Return -defensiv-

Web-Konferenz: Fondsupdate und Ausblick auf das 2. Quartal 2018

Die Konjunkturerwartungen sinken, die Vola ist an den Märkten zurück. In vielen Marktkommentaren wird darauf verwiesen, dass es sich nur um eine technische Korrektur handelt. Doch wie gehen die Anleger mit dem veränderten Umfeld um, ist "business as usual" die richtige Antwort? Was sind die wichtigsten Herausforderungen im zweiten Quartal und wie positioniert sich sentix in den Fonds? Das erfahren Sie direkt von Patrick Hussy am 19. April 2018 ab 11:00 Uhr.
 

Zur Anmeldung

Emotionen quantifizieren und systematisch nutzen: sentix auf der Berenberg Quant-Konferenz

Das Bankhaus Berenberg lädt institutionelle Investoren am Dienstag, den 10. April 2018 ab 15:30 Uhr zur Konferenz ein. Auch wir sind dort mit einem Vortrag am Start, denn Stimmungsindikatoren gewinnen in Anlageprozessen zunehmend an
Bedeutung. Lässt sich der Faktor Mensch in ein quantitatives Regelwerk packen und welcher Mehrwert entsteht hieraus für den Anleger?
 

Zur Anmeldung

Ein echter Konkurrent für DAX-ETFs: 5 Jahre sentix Fonds Aktien Deutschland

Am 15. März 2013 erblickte der sentix Fonds Aktien Deutschland das Licht der Welt - mit einem schwierigen Auftrag im Gepäck: die ETFs zu schlagen und dabei trotzdem index-nah zu investieren. Nun, 5 Jahre später, unterziehen wir Konzept und Performance einer näheren Betrachtung.
Anlässlich des fünften Geburtstags gibt es unseren Fonds - zeitlich befristet - ohne Ausgabeaufschlag.
 

Zum Artikel