Das Wissen über chancenreiche Sentiment-Signale ist das eine, aber spannend ist doch zu sehen, wie solche Signale in lohnenswerte Portfolio-Strategien umgesetzt werden.

Dies erfahren Sie in einem Interview von Tobias Kunkel (Investment Strategy & Research) mit Patrick Hussy.

Unsere Fonds halten ihren erfreulichen Kurs. Insbesondere unsere aktienorientierten Produkte konnten im April erneut punkten.

Trotzdem scheint die Zeit gekommen, um erneut von offensiv auf defensiv umzuschalten. Der Monat Mai ist hierfür prädestiniert.

Elon Musk, der Gründer von Tesla, ist ein begnadeter Visionär. Paypal, SolarCity und X-Space sind seine Projekte, die durchaus Respekt verdienen. Auch mit Tesla hat er Pionierarbeit geleistet.

Trotzdem ist für uns die Aktie ein Verkaufskandidat!

Zölle, Zinsängste, Zitterpartie - unsere Fonds haben sich in einer durchaus turbulenten Marktphase mehr als gut behauptet. Wir waren short in Aktien und konnten daher deutlich punkten.

Nun gilt es, die Chancen auch zu nutzen, die häufig in fallenden Märkten entstehen.